Foto: © Jérome Gerull (2014)
Foto: © Anke Schröfel / Niedersächsischer Chorverband e.V. (2018)
Foto: © Jérome Gerull (2014)
Foto: © Anke Schröfel / Niedersächsischer Chorverband e.V. (2018)
Foto: © Jérome Gerull (2014)
Foto: © Anke Schröfel / Niedersächsischer Chorverband e.V. (2018)
Foto: © Tim Schaarschmidt / Hannoversche Allgemeine Zeitung (2018)
Foto: © Tom Figiel (2016)
Foto: © Tom Figiel (2016)
JavaScript deaktiviert
Wir verwenden für die Funktionalität unserer Internetseiten JavaScript, welches in Ihrem Browser aktuell deaktiviert ist. Daher kann es zu Funktionseinschränkungen oder einer fehlerhaften Anzeige kommen. Selbstverständlich sind die wesentlichen Informationen unseres Internetangebotes auch ohne JavaScript zu erreichen.

Herzlich Willkommen

Schön, dass Sie uns besuchen!

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums unseres Chores haben wir uns frisch herausgeputzt.

Ob Studierende, MHH-Mitarbeitende oder Externe - unser Chor vereint unterschiedliche Berufs- und Altersstrukturen, die mit Freude gemeinsam anspruchsvolle Chorliteratur erarbeiten möchten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unserer Seiten.

Anke Schröfel, Nds. Chorverband

Mitsingen

Du möchtest mit dabei sein?
Wir freuen uns über neue Mitsängerinnen und -sänger zum Start des nächsten Projektes.

Tim Schaarschmidt, HAZ

Chor

Wir sind ein engagierter Laienchor mit etwa 80 aktiven Sängerinnen und Sängern mit Anbindung an die Medizinische Hochschule.

Tom Figiel

Team

Unsere Chorleiterin Eva Filler, die Stimmbildnerin Katharina Sternberg und der Vorstand stellen sich vor.

Wir haben unsere Probenarbeit wieder aufgenommen und freuen uns, unser Jubiläumsjahr mit einem fulminanten musikalischen Feuerwerk ausklingen zu lassen.

Unser nächstes Konzert:

Feierliches Silvesterkonzert

31.12.2021 um 18 Uhr
Neustädter Hof- und Stadtkirche
Rote Reihe 8, 30169 Hannover

mit Werken von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel

Chor der Medizinischen Hochschule Hannover,
Barockorchester la festa musicale,
Magdalene Harer, Sopran
Alex Potter, Countertenor
Georg Poplutz, Tenor
Markus Flaig, Bass

Das Konzert wird gemäß den 2G-Regeln stattfinden. Weitere Informationen folgen in Kürze.